Änderung des Visaantragsverfahrens
Ab dem 09.09.2019 wird ein neues Antragsverfahren im Chinese Visa Application Service Center 
Dusseldorf implementiert.

I. Neues Verfahren der Visabeantragung

     a) Einreichen

Check-In: Antragsteller müssen Ihre Pässe zum Scannen zur Verfügung stellen. Anschließend erhalten Sie eine Wartenummer für den Schalterbereich.

Schalterbereich: Reichen Sie das Antragsformular und die erforderlichen Unterlagen ein. Sie erhalten eine Zahlungsbenachrichtigung und eine Wartenummer für die Kasse.

Kasse: Schließen Sie den Bezahlvorgang für die Visagebühr und die Servicegebühr ab. Danach erhalten Sie einen Abholschein.


     b) Abholung

Check-In: Fordern Sie eine Wartenummer für die Passabholung an der Rezeption an.

Abholung: Sie bekommen Ihren Pass einschließlich Visum und Quittung ausgehändigt.


II. Bitte beachten Sie: Das Chinese Visa Application Service akzeptiert nur vorab online erstellte Visaanträge mit vorheriger Terminvereinbarung.

                                                                                                                                                Ihr CVSC Team
                                                                                                                                                    2019.08

Ausdrucken
COPYRIGHT ©2008-2014 CVASC. ALL RIGHTS RESERVED Kontakt mit Uns

Die Frankfurt am Main Visaservice-Zentrale befindet sich in: Bockenheimer Landstraße 51-53, 60325 Frankfurt am Main. Öffnungszeiten:  Montag bis Freitag (mit Ausnahme von deutschen und chinesischen gesetzlichen Feiertagen) Entgegennahme von Visaanträgen:  9:00-15:00    Entgegennahme von Gebühren,Visa-Abholung :  9:00-16:00    Samstag, Sonntag geschlossen  Telefon: +49 (69) 26919130     Fax: +49 (69) 269191350    E-Mail: frankfurtcenter@visaforchina.org               

 

 

Änderung des Visaantragsverfahrens
Ab dem 09.09.2019 wird ein neues Antragsverfahren im Chinese Visa Application Service Center 
Dusseldorf implementiert.

I. Neues Verfahren der Visabeantragung

     a) Einreichen

Check-In: Antragsteller müssen Ihre Pässe zum Scannen zur Verfügung stellen. Anschließend erhalten Sie eine Wartenummer für den Schalterbereich.

Schalterbereich: Reichen Sie das Antragsformular und die erforderlichen Unterlagen ein. Sie erhalten eine Zahlungsbenachrichtigung und eine Wartenummer für die Kasse.

Kasse: Schließen Sie den Bezahlvorgang für die Visagebühr und die Servicegebühr ab. Danach erhalten Sie einen Abholschein.


     b) Abholung

Check-In: Fordern Sie eine Wartenummer für die Passabholung an der Rezeption an.

Abholung: Sie bekommen Ihren Pass einschließlich Visum und Quittung ausgehändigt.


II. Bitte beachten Sie: Das Chinese Visa Application Service akzeptiert nur vorab online erstellte Visaanträge mit vorheriger Terminvereinbarung.

                                                                                                                                                Ihr CVSC Team
                                                                                                                                                    2019.08